spinner

3Dobjects



  • 3D Objects

    This page is an old page of “Digitales Entwerfen” and will be reworked…

    3D Objekte von Möbelherstellern wie Vitra
    Vitra
    Sie finden immer mehr Möbelhersteller, die Ihre Produkte als 3D-Objekt als Download ins Internet stellen. Einer der Größten Möbelhersteller im Designbereich ist der Hersteller Vitra, der nahezu seine gesamte Möbelkollektion zum Download anbietet. Sie müssen sich hierzu auf der Internetseite von Vitra registrieren und einen Registrierungscode erhalten (kann Tage dauern). Im Lookbookbereich finden Sie ganze Möbelensembles wie z.B. Sitzgruppen in unterschiedlichen Stilrichtungen.

    Link für die Registrierung
    Login Extranet Vitra (unter Produktinformationen)
    Lookbook Vitra mit Stileensembles

    Comments...

    Leave a Reply

    You must be logged in to post a comment.

  • Issues 3D max

    Fenster auf Laptopbildschirm in 3ds max “verschwunden”

    Falls Sie an einem externen Monitor arbeiten der eine größere Bildschirmauflösung hat, als Ihr Laptop, dann kann es sein, das Sie einige Fenster nicht mehr sehen, wenn Sie 3ds max auf Ihrem Laptop öffnen.
    Mit folgenden Kurzwegtastenkombination können Sie die Fenster wieder in Ihren sichtbaren Bereich ziehen:

    1. “Alt+Leertaste” klicken
    2. “Pfeil runter” Taste klicken
    3. “Entertaste” klicken
    4. “Pfeil runter” Taste klicken
    5. Maus bewegen (die Mausbewegung zieht das Fenster wieder in den Viewport)

    Menüfunktionen in 3dsmax fehlerhaft wie: Graphite Modeling Tools fehlen oder ähnliches

    Oder auch: “Error parsing Xaml file: Root element is missing.”
    Es ist möglich, dass bei Start von 3D-Studio folgende Fehlermeldung angezeigt wird. Die Fehlermeldung besetigen, wenn Sie folgendes tun:

    1/ Close 3ds Max 2011 or 3ds Max Design 2011
    2/ In Windows Explorer, go to Tools>Folder Options>View – Turn on ‘Show hidden files, folders, or drives’

    3/ In Windows Explorer, Browse to-Windows XP

    C:\Documents and Settings\YOUR_USER_NAME\Local Settings\Application Data\Autodesk\ 3dsMax\ 2011 – 64bit
    C:\Documents and Settings\YOUR_USER_NAME\Local Settings\Application Data\Autodesk\ 3dsMax\ 2011 – 32bit
    C:\Documents and Settings\YOUR_USER_NAME\Local Settings\Application Data\Autodesk\ 3dsMaxDesign\ 2011 – 64bit
    C:\Documents and Settings\YOUR_USER_NAME\Local Settings\Application Data\Autodesk\ 3dsMaxDesign\ 2011 – 32bit

    Windows 7

    C:\Users\YOUR_USER_NAME\AppData\Local\Autodesk\ 3dsMax\ 2011 – 64bit
    C:\Users\YOUR_USER_NAME\AppData\Local\Autodesk\ 3dsMax\ 2011 – 32bit
    C:\Users\YOUR_USER_NAME\AppData\Local\Autodesk\ 3dsMaxDesign\ 2011 – 64bit
    C:\Users\YOUR_USER_NAME\AppData\Local\Autodesk\ 3dsMaxDesign\ 2011 – 32bit

    4/ In the above folder should be an enu folder (English install- folder location dependent on install) The enu folder stores the local user application preferences for 3ds Max 2011 or 3ds Max Design 2011. Rename the folder to OLD_enu.
    5/ Restart 3ds Max 2011 or 3ds Max Design 2011. New default application preference files should be created in a new enu directory on startup that should resolve the XAML error on startup.

    Quelle: http://area.autodesk.com/blogs/maxstation/l1_startup_error_error_parsing_xaml_file_root_element_is_missing

    Material wieder von Objekt entfernen
    Falls ihr auch mal vor dem Problem standed zugewiesenes Material wieder von einem Objekt zu entfernen: hier die Lösung
    Markiert das entsprechende Objekt, kopiert diesen befehl: “$.material = undefined” und fügt ihn in den Maxscript-Listener ein und bestätigt das ganze mit Enter.

    Comments...

    Leave a Reply

    You must be logged in to post a comment.