spinner

Tipps & Tricks

DE_ForceTwosidedTipps DE2 SS 2015
Wenn es so ausschaut, dass in Ihrem Rendering 3D Objekte Löcher haben, dann sind evtl. einige Polygone in die falsche Richtung gedreht. Lösung: Force two sided unter Rendereinstellungen (Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 

 

DE_imagepreciosnImage precision auf High (niemals very high!!!) oder Renderpresets DE-Medium, um leichte Stufen/Steps in 3D Objekten zu reduzieren (Antialising)(Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 

 

 
DE_UVWMapJedes Objekt hat ein UVW Map und es ist meist immer als “Box” eingestellt mit „Use real word scale“
Archiv speichern (Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 

 

 
DEGlazingFensterscheibe immer als „Glazing“ Material!: Wahrscheinlich ist es gut/besser, die Reflectance zu erhöhen, damit sich bei Kunstlicht mehr der Raum spiegelt. Evtl. auch wie letzten Dienstag gezeigt weit hinter die Scheibe eine Plane aufziehen mit Hintergrundbild (Stadt bei Nacht…) Ist aber kein muss und sieht meist nicht gut aus. (Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 
DEAmbientOcclusionJedes Material sollte unbedingt „Ambient Occlusion“(Distance: 120)  für die Schattenbildung im Material eingestellte haben. Evtl. auch “Rounded Corners“ (Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 

 

 
DE_RaytracedWichtig und aktuell häufiger Fehler: Schatten bei den Lichtern immer als “Raytraced” einstellen bzw. eingestellt lassen! (Bild anklicken für Vergrößerung)

 

 

 

 

 

DEGenericEs ist dann doch nicht so bzgl. Fleckenbildung, dass das Material „Wallpaint“ das beste Standardmaterial ist. Am besten „Generic“ einsetzen mit Ambient Occlusion(Distance 120) und evtl. Reflecitivity oder andere Eigenschaften nach Bedarf. Nicht „Arch&Design“ Materialien verwenden, da zu komplex.

 

 

 

 

  • Speichern als HDR. Das Meiste, auch Nachbelichten, können Sie über die HDR-Tonung in Photoshop machen!
  • Deckenspiegel ist in einem Shop nicht unwichtig. Es gibt immer Lichert/Lüftung/LAutsprecher… und selten eine plane weisse Decke.
  • Es stimmt nicht, dass alle Visualisierungen bei der Abgabe Kunstlicht sein sollen/müssen. Ich würde eher auf Tageslicht als Schwerpunkt setzen. Evtl. müssen Sie eh beides mischen wegen der Raumtiefe


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.